news...

10/10/18

 

Weiterer Arbeitseinsatz in der Kletteranlage

 

Wir möchten am WOCHENENDE 20./21.10. die bereits grösstenteils aufgestellte Materialhütte fertigstellen, das heisst konkret: 

- Fussboden einbauen,

- Terassenbretter einbauen, 

- anstreichen

- Dach verlängern

- Risse ausfugen

- Aussenbereich Winterfest machen

 

Dazu suchen wir noch viele Helfer und Helferinnen, die sich am einfachsten über den folgenden link eintragen können (...klickt einfach auf link und Ihr werdet weitergeleitet).

 

Bitte bringt soweit möglich bzw. vorhanden Eure eigenen Arbeitshandschuhe und Werkzeuge (z.B. Akkuschrauber) mit und schreibt sie vorher mit Marker an. Vielen Dank - wir freuen uns auf ein paar sehr aktionsreiche Tage!

 

Euer Sektionsvorstand

09/10/18

 

 

SICHER TOPROPEKLETTERN UND VORSTEIGEN MIT DEN DAV-KLETTERSCHEINEN

 

Die DAV-Sektion Hoher Fläming bietet die Abnahme der Kletterscheine an. Die Lehrgänge werden von zwei Ausbildern mit einer aktuell gültigen Lizenz als Sportklettertrainer geleitet. Die Kurse sind auf maximal 12 Teilnehmerinnen und Teilnehmer beschränkt.

Kletteranfänger sollten nach dem Topropeschein Klettererfahrung sammeln, bevor sie in einen Vorstiegskurs einsteigen, den unsere Sektion nach Absprache anbieten kann. 

Wir treffen uns bei trockenem Wetter und erträglichen. Temperaturen in unserer Kletteranlage, an Regentagen finden die Kurse in Dessau statt. Wir organisieren den Transport aller Teilnehmer in die Dessauer Kletterhalle „Zuckerturm“:

Zeitplan Wiesenburg (Kletteranlage der Sektion – Parkstr. 4, 14827 Wiesenburg)

 

Topropeschein

Vorstiegsschein

 9. Nov., Freitag

17:30 - 20:30

 

10. Nov, Samstag

09:30 – 12:30 und

15:30 – 18:30

 

11. Nov, Sonntag

 

09:30 – 12:30 und

14:30 – 17:30

 

Zeitplan Dessau (Treffpunkt 17:15 bzw. 13:15 an der Kletteranlage Wiesenburg)

 

Topropeschein

Vorstiegsschein

 9. Nov., Freitag

18:00 - 21:30

 

10. Nov, Samstag

14:00 – 20:00

 

11. Nov, Sonntag

 

14:00 – 20:00

 

Die Info, wo wir uns nun final treffen, erfolgt spätestens drei Tage vor Kursbeginn, da ist der Wetterbericht für das Wochenende zuverlässig

Die Kurskosten betragen pro Kurs 45 Euro für beide Kurse 90 Euro, durchaus angebracht für Kletterer, die schon erste zaghafte Kletterversuche gewagt haben. 

Ausleihe Schuhe, Gurte und Sicherungsgeräte 12 Euro für alle Tage. Sollte der Kurs in Dessau stattfinden, wird die Ausrüstung aus unseren Sektionsbeständen in Wiesenburg mitgenommen. 

 

Meldet Euch bitte bis zum 28. Oktober unter der E-Mail Adresse an. Schreibt bitte Eure Telefonnummer und Eure postalische Adresse dazu.

Nach Eurer Anmeldung bekommt Ihr ein Lehrmaterial zur Vorbereitung zugeschickt. 

 

Wir freuen uns auf Euch

Herzlichst

 

Arnd und Thomas

01/10/18

 

Das DAV-Forum Nr.09.2018 ist online

 

Der Deutsche Alpenverein in München veröffentlicht regelmässig vereins-interne Foren, die per Login abrufbar sind. Dazu wird ein Benutzername und ein Passwort benötigt, die per Kontaktformular angefordert werden können.

20/09/18

 

Ausbildungen zu Fachübungsleitern, Trainern, WanderführerInnen, JugendgruppenleiterInnen etc.

 

Wir möchten Euch hier noch einmal dazu aufrufen, eine Ausbildung zu machen! Der DAV Hauptverein bietet eine Fülle von Ausbildungen in einer exzellenten Qualität an - weitere Informationen findet ihr hier.

 

Wir von der Sektion unterstützen Euch bei Euren Ausbildungen, wo es nur geht - wenn möglich auch finanziell.

 

Zudem gibt es für eine beschränkte Zeit eine Weiterbildungs-initiative der ILB, in deren Rahmen bis zu 70% der Weiter-bildungskosten als Förderung übernommen werden können.

 

Das heisst, dass eine Ausbildung, die normalerweise z.B. 1.500 € kosten würde nun für Euch für 450 € zu haben wäre!

 

Dazu könnt Ihr dann auch noch bei der Sektion um Unterstützung anfragen. Günstiger kommt Ihr nie wieder an Fachwissen und eine Ausbildung!

 

Schaut auf der homepage des DAV: www.alpenverein.de, dort unter Ausbildungen oder ruft uns an bzw. sendet eine mail. 

03/09/18

 

Wir begrüssen die neuen Sektions-Mitglieder Miriam, Stefanie, Joseph und Friedrich!

03/09/18

 

Ehrenamtliche Trainer/Trainerinnen gesucht

 

 

Unsere Wartelisten sind lang und wir suchen dringend ehrenamtliche TrainerInnen für unsere Kinder-Klettergruppen. Trainingstage und Vergütung nach Vereinbarung. Bitte meldet Euch über unser Kontaktformular, vielen Dank!

 

Euer Sektionsvorstand

01/09/18

 

Das DAV-Forum Sonderausgabe 150 Jahre Deutscher Alpenverein ist online

 

Der Deutsche Alpenverein in München veröffentlicht regelmässig vereins-interne Foren, die per Login abrufbar sind. Dazu wird ein Benutzername und ein Passwort benötigt, die per Kontaktformular angefordert werden können.

19/10/17

 

Unsere Sektion gewinnt den silbernen Preis bzw. den dritten Platz der "Sterne des Sports", gesponsert vom DOSB und der Mittelbrandenburgischen Sparkasse!

 

 

Anna Margareta Stalder-Glück, Daniel Kajari und Thomas Wernicke nahmen den Preis, der mit 1.000 € dotiert ist, am 19.10.2017 in der Staatskanzlei Potsdam entgegen. 

14/09/17

 

Rückmeldungen für Besucher der Kletteranlage können jetzt heruntergeladen werden.

 

Wenn Sie die Kletteranlage bereits besucht haben...senden Sie uns bitte Ihre Rückmeldung. Durch Anklicken des Rückmeldeformulars können Sie sich dieses herunterladen und ausgefüllt an uns senden. Die mail-Adresse finden Sie im Impressum.  

16/06/17

 

Knotenfibel online

 

Andreas Schubert - Mitglied des Sektionsvorstands - hat ein tolles Knotenbuch geschrieben und stellt es hier für alle Interessierten zum Download zur Verfügung. Vielen Dank für dieses super Material!

04/05/17

 

Video von der Bestückung des Schornsteins mit Griffen aus 2015.

06/01/17

 

Die neue Datenschutz-Erklärung ist online

 

Die veränderte Datenschutz-Erklärung des DAV könnt Ihr hier herunterladen.

04/01/17

 

Neuer ASS Flyer ist online

 

Den geänderten Flyer des ASS könnt Ihr hier herunterladen.

09/11/16

Jahreskarten-InhaberInnen...

 

...können die Kletteranlage künftig nach einer Einweisung durch den Vorstand zu allen Zeitpunkten ihrer Wahl selbstständig nutzen. Bereits gebuchte und im Belegungsplan eingetragene Veranstaltungen (Klettergruppen, extern gebuchte Nutzungszeiten, Kindergeburtstage etc.) haben dabei grundsätzlich Vorrang. Anfragen für Einweisungen bitte über das Kontaktformular.

18/10/16

 

Neues Anmeldesystem in der Kletteranlage

 

 

Demnächst soll die Nutzung der Kletteranlage auch selbstständig möglich sein. Dazu wird in den nächsten Wochen ein neues Anmeldesystem mit einer Anleitung, einem Hallenbuch und einer Kasse des Vertrauens installiert.

 

Der Zutritts-Code wird grundsätzlich nur an Kletterer ausgegeben, die vorher an einer Einführung teilgenommen haben. Diese informiert zu den wichtigsten Fragen wie Führung des Hallenbuchs, wichtige Telefon-Nummern, wer hat welche Verantwortung?, Unfallvorsorge, Verhalten im Fall eines Unfalls, Heizung, Lüftung, Licht, wo-finde-ich-was?, Sauberkeit, Benutzer-Verhalten usw.

 

Die Einführung findet als Sammelveranstaltung ca. 3 x pro Jahr in der Kletteranlage statt. Weitere Informationen findet ihr Zug um Zug hier auf der homepage. 

 

Die Nutzung nach Anmeldung über unsere Telefon-Nummer: 0151/15 75 96 61 und im Rahmen unserer Klettergruppen ist weiterhin wie bisher möglich.

14/07/16

 

Neue Telefon-Nummer der Kletteranlage

 

 

Wir haben eine neue Telefonnummer unter der Ihr Euren Besuch ankündigen könnt: 

 

                          0151/15 75 96 61

 

Unter dieser Nummer erreicht Ihr immer jemanden, der Euch die Kletter-anlage öffnet und Euch die notwendigen Informationen gibt. Bitte mit einigem Vorlauf anrufen, damit wir uns auf Euch einstellen können, danke!

22/04/16

 

Preissturz bei Jahreskarten für Mitglieder des DAV und der Sektion!

 

 

Der Vorstand der Sektion hat beschlossen, die Preise für Jahreskarten für DAV-Mitglieder wie folgt zu verbilligen: 

 

Kinder ab 6 Jahren                bisher  25,00 €, ab sofort nur   10,00 €

Schüler von 7-18 Jahren           bisher  40,00 €, ab sofort nur   30,00 €

Schüler, Studenten von 19-26 J.   bisher  65,00 €, ab sofort nur   50,00 €

Erwachsene ab 18 Jahren           bisher 110,00 €, ab sofort nur   80,00 €

Familien                          bisher 160,00 €, ab sofort nur  130,00 €

 

Jahreskarten gelten sowohl für den Boulderbereich als auch für den Kletterturm. Jahreskarten, die innerhalb eines Jahres erworben werden, kosten ab sofort nur den jeweiligen Anteil der Monate (ganze Monate, Monatsanfang des Kaufdatums), gelten aber auch nur bis zur nächsten Jahreswende. Alle Jahreskarten sind künftig auf das Kalenderjahr bezogen, verlieren also grundsätzlich an Sylvester ihre Gültigkeit. Jahreskarten werden künftig in Form einer kleinen Karte (Scheckkarten-Größe) ausgegeben. Dies erleichtert unsere Verwaltung erheblich.

15/04/15

 

Empfehlung für Sicherungsgeräte

 

 

In seiner Verantwortung als Bergsportverband spricht der DAV Empfehlungen zur Handhabung von Sicherungsgeräten und zum Verhalten beim Sichern aus.

 

Ab sofort empfiehlt der DAV sogenannte „Halbautomaten“ für die Sicherung beim Sportklettern.

31/03/15

 

Die wichtigsten mail-Adressen der Sektion (anklicken und direkt schreiben)

 

 

mail  .......... Allgemeine Anfragen zum Verein.

 

mail  .......... Allgemeine Anfragen zur Kletteranlage.

 

mail  .......... Anfragen zu Kindergeburtstagen.

 

mail  .......... Anfragen an die Mitgliederverwaltung.

15/02/15

Informationen und Fragebögen zu Kindergeburtstagen gibt´s jetzt online

 

Im Menuepunkt "Kletteranlage" könnt Ihr Euch - ziemlich weit unten - bedienen und Infos und vorbereitende Fragebögen herunterladen.

Anregungen und Ergänzungen zu unserer homepage bitte über das Kontaktformular, danke!


Müllwanderung verschoben!

Wegen organisatorischen Problemen haben wir die Müllwandeung auf nach den Sommerferien verschoben. Weitere Infos folgen.